Who`s that girl

„Girl“ ist dann schon eher euphemistisch zu verstehen – ich bin Jahrgang 1981 und mittlerweile selbst Mutter zweier kleiner Söhne.

Mein Name ist Barbara und ich lebe und arbeite als selbstständige Ergotherapeutin und RINGANA-Partnerin in und um Wien.

Im diesem Blog beschäftige ich mich mit „eigentlich eh allem“ –  von ethischem Konsumverhalten (gibt`s das überhaupt?!) über das „neue Biedermeier“ (denn auch bei uns wird frisch gekocht, eingeweckt, gebacken, gezimmert, genäht, gegärtnert, ge-upcycled und vor allem viel ausprobiert – nicht immer mit Erfolg…) bis zu Beobachtungen aus dem Alltag einer berufstätigen Mutter (ihr wisst schon: arbeitet selbst und ständig…aber gerne). Und weil man sich selbst nicht allzu ernst nehmen sollte, darf dabei auch gerne etwas Schmäh geführt werden.

In diesem Sinne: nehmt`s mit Humor und einem Augenzwinkern! Viel Spaß beim Lesen!

%d Bloggern gefällt das: